Alle Rassen | working-dog.eu
Trainieren mit Klicker - mit lerntheoretischem Wissen zum erfolgreichen Einsatz im Training

Am Pfingstsamstag fand beim Verein "Hundum-aktiv e.V." das spartenübergreifende Fortbildungsseminar "Trainieren mit dem Klicker - mit lerntheoretischem Wissen zum erfolgreichen Einsatz im Training" mit der Referentin Silke Schworm statt. Vormittags, im theoretischen Teil, zeigte Silke auf sehr humorvolle Art, wie der Klicker im Training optimal eingesetzt werden kann. Auch der Trainingsaufbau und die Konditionierung beim Hund kamen nicht zu kurz. Ein toller Satz blieb wohl gut in Erinnerung: "Der Hund lernt nur, wenn er weder unter- noch überfordert ist und dabei auch Spaß hat". Durch zahlreiche Beispiele spannte Silke den Bogen von der Theorie hin zur Praxis. Der Vormittag war wirklich sehr kurzweilig und nach dem Mittagessen überlegte man sich gemeinsam, was nachmittags im Praxisteil jeder Einzelne gerne klickern würde. Da auch das Wetter ein Einsehen mit den Teilnehmern hatte, ging es dazu nach draußen und Silke nahm sich viel Zeit für jedes Team und führte aber auch einiges mit ihrem Hund vor. Auch hier zeigte sich wieder, wie wichtig es ist, sich genau zu überlegen, was man denn gerade trainieren möchte und wie man an dieses Ziel Schritt für Schritt näher kommt. Aber auch, kreativ zu sein und für den Hund spannend zu bleiben, macht das Training mit dem Klicker so erfolgreich. Es war ein wirklich gelungener Seminartag und alle Teilnehmer bedankten sich herzlich bei Silke Schworm. Die Hunde hatten anschließend sicherlich einiges zu überdenken und vielleicht fand das Klick-Geräusch bei der Heimfahrt den Weg in die Träume des Einen oder Anderen.

 
Sachkundenachweis Basisarbeit bei den Hundesportfreunden in Vöhringen

Vierzehn zukünftige Basisausbilder fanden sich am Wochenende des 05./06. März in Vöhringen ein, um den Sachkundenachweis Basisarbeit sowie die Qualifikation Ausbilder für den VDH Hundeführerschein zu erhalten. Viel theoretisches Wissen, begleitet von sachlichen Diskussionen und praktischen Übungen auf dem Hundeplatz waren Inhalte der Schulung, die mit zwei schriftlichen Lernzieltests am späten Sonntagnachmittag abgeschlossen wurde. Bis zum Einbruch der Dunkelheit dauerte am Samstag der Lehrgang um den fast endlos wirkenden theoretischen Teil an die Teilnehmer weiter zu geben. Mit Referent Martin Hoeppner wurde jedoch ein qualifizierter Ausbilder gewonnen, der mit hohem Engagement, fundiertem Fachwissen und ansprechenden Beispielen aus der Praxis geschickt den Stoff vermittelte und damit wesentlich zum Lernerfolg der Gruppe beitrug. Die praktischen Ausbildungsinhalte konnten dann motiviert am Sonntag bei Sonnenschein auf dem Übungsplatz der Hundesportfreunde Vöhringen stattfinden. Für die Dauer des kompletten Seminars hatten die Vöhringer tadellos für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt. Somit konnten auch diese mit neu erworbenen Fachwissen “wohlgenährt“ die, teilweise doch recht weite, Anreise nach Hause antreten. Zu erwähnen wäre noch, dass alle Teilnehmer die Sachkunde Basisarbeit und die Qualifikation Ausbilder VDH Hundeführerschein bestanden haben.

 
1. Begleithundeprüfung des Vereins der Hundesportfreunde Iller-Donau

Über einen tollen Erfolg kann sich der Verein Hundesportfreunde Iller-Donau freuen, der das erste Mal auf eigenem Platz in Vöhringen sechs Teams zur Begleithundeprüfung präsentieren konnte. Als Leistungsrichter war Christian Görl beauftragt, der den teilnehmenden Hundeführer, mit seiner ruhigen und besonnenen Art, sehr schnell die große Nervosität nahm. So konnten alle Hundeführer das Erlernte nahezu problemlos präsentieren. Alle vorgestellten Teams präsentierten nahezu problemlos das Erlernte und bestanden diese erste Begleithundeprüfung. Leistungsrichter Christian Görl würdigte die vorgestellten Leistungen noch einmal ausdrücklich bei der abschließenden Siegerehrung. Eine große Freude und strahlende Gesichter bei den Prüflingen sowie beim Vorsitzenden und Trainer Peter Bachmeier über dieses tolle Erfolgserlebnis.

 
Ein sehr erfolgreicher Tag für den Hundesportverein Giebelstadt

Schon 11 Monate nach Gründung des Hundesportvereins Giebelstadt e.V., lud dieser am Samstag, 31.10.2015 zur ersten offiziellen Begleithunde- und Fährtenprüfung ein. Insgesamt stellten sich dabei 9 Mensch-Hundeteams der Begleithundeprüfung und ein Team der Fährtenhundeprüfung. Als Leistungsrichterin war Dunja Schmid bei herrlichstem Wetter angereist. Sichtliche Freude bereitete ihr die gut vorbereiteten Hunde sowie die gute Organisation der Prüfung. In der Fährtenhundeprüfung erreichte Richard Steinhöfer mit seiner Hündin Eike vom Fuchsgraben ein sehr gut mit 94 Punkten. Alle 9 teilnehmenden Teams bei der Begleithundeprüfung erreichten ebenfalls das gesteckte Ziel. Die erfolgreichen Teams sind: Susanne Flasch mit Emmi , Simone Stachel mit Mick, Richard Steinhöfer mit Mexx vom Acholshäuser Burgweg, Rudolf Schäfer mit Berry, Daniel Stachel mit Lord vom Acholshäuser Burgweg , Andrea Bruder mit Jette von der Linde, Karin Pfeuffer mit Chilly vom Schönrainblick, Monika Zettl mit Tessa. Ein großes Dankeschön an alle Mitglieder des Hundesportvereins für die Hilfe vor, nach und auch während der Prüfung für die Organisation, das leckere Essen und für die tatkräftige Hilfe und Unterstützung

 
Prüfung zum VDH-Hundeführerschein in Wörth

Seit Juni lief in Wörth der Kur s für den VDH-Hundeführerschein beim Verein "Hundum-aktiv". Hier kann jeder Hundehalter mitmachen. Auch ohne einer Vereinsmitgliedschaft. Schwerpunkt dieser Ausbildung ist die Sozialverträglichkeit des Hundes, ein ausreichender Grundgehorsam und Rücksicht im täglichen Spaziergang und die Sachkunde des Hundehalters. Der Kurs wurde von Petra Wörrlein geleitet, die dabei tatkräftig unterstützt durch Miriam Eggeling sowie Heike und Stefan Patzlsperger. Theoretisch erfuhren die Teams viel über die Haltung und das Wesen des Hundes, aber auch über all die Gesetze, mit denen man als Hundehalter in Berührung kommt. Praktisch wurde die Leinenführigkeit, die Fußarbeit, Sitz, Platz und Ablage geübt und gefestigt. Hierzu durften wir auch auf dem alten Sportplatz trainieren, wo allerhand Ablenkung die Übungen beeinflussen konnten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Akzeptanz der Anwohner. Bei Spaziergängen wurde dann auch darauf aufmerksam gemacht, dass die „“Hinterlassenschaften“ der Hunde mitgenommen werden sollten. Das Verhalten der Hunde bei Begegnung mit Joggern, Fußgänger und Radfahrer wurde geübt. Auch ein Ausflug in die Eisdiele wurde unternommen. Die Kinder der Spaziergänger Truppe des Vereins kamen auch immer wieder vorbei und sorgten für viel Wirbel mit Fahrräder, Ball und Rennspielen. Somit war immer für Abwechslung und Ablenkung gesorgt. Am 19.Oktober war es dann soweit, 8 Teams aus dem Wörther Kurs, ergänzt durch einen Teilnehmer von den Hundefreunden Neumarkt und eine Teilnehmerin aus Kirchanschöring stellten sich zur Prüfung zum VDH-Hundeführerschein. Hierzu konnte Richter Walter Hackl herzlich begrüßt werden. Sehr nervös trafen alle ein, um zunächst den schriftlichen Sachkundenachweis zu machen. Diese Hürde war jedoch schnell gemeistert und alle bestanden schon einmal den ersten Teil der Prüfung. So ging es auf den alten Sportplatz, um in Zweierteams den Gehorsam zu zeigen: Leinenführigkeit, Gang durch eine Personengruppe, Sitz und Platz mit Abrufen, Platz unter Ablenkung. Auch diese Aufgabe konnten alle Teams bestehen und Walter Hackl gratulierte schon einmal zum bestandenen Gehorsam. Nach einer kleinen Pause mit Mittagessen folgte die Überprüfung der Sozialverträglichkeit. Hier halfen wieder die Kids tatkräftig mit und die Hunde mussten zeigen, dass sie in vielerlei Situationen ruhig und gelassen bleiben können. Gerade hier lobte Walter Hackl die hervorragende Ausbildung der Teams und gratulierte allen zur bestandenen Prüfung. Sichtlich gelöst setzte man sich dann noch zu einer Tasse Kaffee und einem Gläschen Sekt zusammen und feierte den Erfolg der Prüfung. Es war ein wirklich schönes halbes Jahr, in dem die Gruppe zusammenwuchs und viel Spaß hatte. Was die Ausbilder aber besonders freute, dass viele Hundeführer Interesse daran gefunden hatten, sich mit ihrem Hund ausgiebig zu befassen und wertvolle Zeit zusammen zu verbringen. 

 
Flyball Turnier bei den Jura Flizzern

Am 10.10.2015 fand bei den Lentinger Jura Flizzern ein Flyball Turnier in Verbindung mit dem Finale im Bayern Cup. Schade, dass leider nur 8 Mannschaften teilgenommen haben, die in einer Division gestartet sind. Die Lentinger erreichten jedoch einen beachtungsvollen 5. Platz in dieser schwierigen Division. Außerdem belegten sie hiermit in Oberbayern in der Gesamtwertung des Bayern Cup den 7. Platz von insgesamt 22 Mannschaften

 
Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90 Warning: Illegal string offset 'active' in /var/kunden/webs/s00074/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96 «StartZurück123456WeiterEnde»

Seite 1 von 6
Alle Rassen | working-dog.eu