Alle Rassen | working-dog.eu
Landessiegerprüfung Obedience 2010 bei den "Inntalern"

Am 29.5.2010 trafen sich bei den Inntaler Hundefreunden Ering 16 Obedience begeisterte Sportler mit ihren Hunden. Karl Heinz Kempf und seine fleißigen Mitglieder haben den Sportlern ein optimal vorbereitetes Prüfungsgelände zur Verfügung gestellt. Das war gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass nur eine Woche vorher ein Rehbock sein Unwesen im eingezäunten Hundeplatz trieb. Keiner weiß genau, wie der Rehbock in den Hundeplatz hinein kam, aber an den Spuren (23 nieder gestemmte Zaunpfoten und ein kaputter Rasen) konnte man erkennen, dass er unbedingt raus wollte. Doch das hervorragende Team ließ sich nicht unter kriegen und reparierte den Schaden schnell und sauber. Der Rasen wurde gewalzt und so war keine einzige Unebenheit im Laufschema zu erspüren. Einfach herrlich! Auch der Hauptsponsor, die Firma Fressnapf unterstützte den Verein nach seinen Möglichkeiten. Der anwesende Bürgermeister mit Gattin zeigten Interesse am Turniergeschehen und besuchten die Veranstaltung den ganzen Nachmittag.
Als Leistungsrichterin wurde uns diesmal Susanne Huber zugewiesen. Als erfahrene Richterin und aktive Obedience Sportlerin hat sie allzeit ein gutes Gespür für jedes Team und fand nach der gezeigten Übung immer die passenden Worte in ihrer Bewertung. Was nicht heißen soll, dass sie Punkte zum verschenken hatte. Sie bewertete dem Anlass entsprechend und wollte eine anständige Leistung von jedem Team sehen.
Roswitha Pausch war so freundlich und hat uns zum wiederholten Male als Ringsteward unterstützt und das, obwohl sie auch als Starter angemeldet war. Doch das sollte noch nicht alles gewesen sein. Mit ihrer Unterstützung habe ich meine Feuertaufe als Steward sehr gut gemeistert. Ich bin so froh, eine so hilfsbereite Sportkameradin zu haben. Danke Roswitha! Ist es doch für mich als OfO, der den ausrichtenden Verein mit all seinen Mitteln unterstützt hat, sowie als Doppelstarter versuchte sein Bestes zu geben und dann auch noch als Neusteward aktiv gewesen zu sein, eine besondere Situation gewesen. Alle Funktionen, wenn auch zeitweise es nicht immer leicht ist, machen mir viel Spaß und ich freue mich auf weitere Einsätze.
Wie eingangs erwähnt, waren 16 Teams an den Start gegangen, davon waren bereits 50% DVG LV Bayern Mitglieder. Es freut mich ganz besonders, dass Obedience so gut in unseren Verband angenommen wird. Danke für Euren Einsatz.
Aus unserem Landesverband zeigten folgende Teams tolle Leistungen:
Beginner Klasse:
Silvia Haden mit "Bonnie" von den Inntaler Hundefreunden erreichte einem tollen 4. Platz
Klasse 1:
Felicitas Rinnert gewinnt mit ihrer Sheltie Hündin "Blümchen“ von den Fetzige Hund´ mit 280 Punkten. Den 2. Platz belegte Tina Tschech mit ihrer Golden Retriever Hündin "Shadow“ von den Inntaler Hundefreunden Ering mit 269 Punkten. Andrea Günther vom HSV Lechfeld belegte trotz zweiten Anlaufs aufgrund einer Fußverletzung, einen tollen 3. Platz mit 236 Punkten. Für Felicitas Rinnert und ihrer noch sehr jungen Tervueren Hündin "Gana" hat es heute zwar nicht ganz gereicht -  doch auch hier zählt der olympische Gedanke.
Klasse 2:
In der Klasse 2 konnte der Landesverband Bayern leider noch kein Team stellen. Doch es freut uns sehr, dass zwei Teams aus dem BLV zu unserer Prüfung gefunden haben. So gratulieren wir Hans Buchner mit seinen Beauceron Rüden "Vicko“ zum 1. Platz zu einem sehr guten Ergebnis mit 246 Punkten und Helga Wiesenberger mit ihren Australian Shepheard " Paco“ zum 2. Platz
Klasse 3:
Sabine Witfeld vom HSV Fetzige Hund´ e.V. wird mit ihren Border Collie Rüden "Scotty“ Bayerischer Landessieger 2010 mit 279,5 Punkten. Den 2. Platz erreichte Daniela Zirngibl ebenfalls vom HSV Fetzige Hund´ e.V. mit Appenzeller Sennenhündin "Terry“ mit vorzüglichen 268 Punkten. Auf Platz 3 landete Sabine Witfeld mit ihren Border Collie Rüden "Silver" und vorzüglichen 261 Punkten.

Im Hinblick auf die lautstarke Schießerei, (der direkt benachbarte Schützenverein hatte ebenfalls eine Meisterschaft), war es eine gigantische Leistung von allen Hunden. Der Landesverband Bayern dankt den Inntaler Hundefreunden für das Ausrichten der Landesmeisterschaft in Obedience und freut sich darüber jederzeit wieder anfragen zu dürfen.

 
Alle Rassen | working-dog.eu